Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Therapieraum für Sporttherapie

Medizinische Trainingstherapie (MTT) in Hamburg

Die medizinische Trainingstherapie (MTT) im Therapiezentrum an der Marzipanfabrik Hamburg ist eine attraktive Möglichkeit der Rehabilitation und wird bei eingeschränkter Beweglichkeit eingesetzt. Sie dient zur Steigerung der Beweglichkeit und hat in der Sportmedizin bereits seit Jahrzehnten ihren festen Platz. Auch weniger sportliche Menschen können von ihr erheblich profitieren.

MTT : Fitness, die guttut

Längst wissen Mediziner und Therapeuten, dass Bewegung zur Förderung der Gesundheit effektiver sein kann als Medikamente. Deshalb erlernen Patienten in unserer Therapieeinrichtung in Hamburg schon in der frühen Rehabilitationsphase unter professioneller Anleitung Übungen, mit deren Hilfe sie nach Operationen oder Verletzungen wieder Bewegungen ausführen können. Das Motto „Bewegung ist die beste Medizin“ ist heute so aktuell wie nie. Es geht nicht nur darum, die Beweglichkeit wiederherzustellen, sondern auch um die Förderung von Kraft, Ausdauer und Koordination. Gleichzeitig steigert das Training die Fitness und bringt mehr Wohlbefinden.

Für welche Patienten ist die Medizinische Trainingstherapie geeignet?

Im Grundsatz ist die MTT für alle geeignet, insbesondere jedoch für ältere oder kranke Menschen. Diesbezüglich ist ein entsprechendes Krafttraining für Senioren ein Muss. Aber auch alle anderen Patienten, die Muskeldefizite im Bereich Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination haben, sollten diese Therapie in Anspruch nehmen. Konkret eignet sich die MTT für verschiedenste Anwendungsfälle:

  • Nach operativen Eingriffen (z.B. Hüftoperation, Kreuzbandschaden)
  • Einsatz bei Gelenkverschleiß
  • Verbesserung der Gemütslage bei Depressionen
  • Regeneration von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Linderung von chronischen Erkrankungen (z.B. Osteoporose, Diabetes)
  • Linderung von Fibromyalgie (Erkrankung des Bewegungsapparates)
  • Hilfreich bei chronischen Schmerzen (z.B. Rückenschmerzen)

Für wen eignet sich die MTT nicht?

Patienten, die nach einer Operation noch nicht übungsstabil sind oder akute Erkrankungen haben, sollten keine MTT durchführen. Ebenso ist Patienten von der Therapie abzuraten, die diese innerlich ablehnen. Denn der Trainingswille ist eine entscheidende Voraussetzung für den Erfolg der Therapie.

Mehr Fitness und Gesundheit dank MTT in Hamburg

Die medizinische Trainingstherapie ist eine sinnvolle Ergänzung zum konventionellen Übungsprogramm. Das Training kann zwar teilweise auch im Fitnessstudio stattfinden, dennoch lässt sich die medizinische Trainingstherapie nicht mit Krafttraining vergleichen. Die MTT arbeitet mit bestimmten, speziell für diese Therapie entwickelten Geräten. Diese erlauben eine viel differenziertere Belastungseinstellung als Standard-Fitnessgeräte.

Erfolgreich trainieren unter professioneller Anleitung

Die medizinische Trainingstherapie in unserem Studio in Hamburg wird genau an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst, sodass es keine vorgeschriebene Länge für eine Trainingseinheit gibt. Die Trainingsform ist für jeden geeignet. Alle Menschen mit Muskeldefiziten oder mit einem Mangel an Kraft und Ausdauer profitieren von der attraktiven Möglichkeit, mehr Bewegung in ihr Leben zu bringen. Im günstigsten Fall lässt sich durch das Training sogar eine Operation vermeiden, die bereits vom Orthopäden empfohlen wurde. Die medizinische Trainingstherapie im Therapiezentrum an der Marzipanfabrik Hamburg ist ideal für planvolle Rehabilitation. Sie gehört zu einer ganzen Reihe von physiotherapeutischen Angeboten unseres Zentrums, in dem sich erfahrene und engagierte Fachkräfte um Ihr Wohlergehen kümmern.

Unser Angebot umfasst:

  • Krankengymnastik am Gerät nach ärztlicher Verordnung
  • Medizinische Kräftigungstherapie nach ärztlicher Verordnung
  • Geführtes Gerätetraining für Selbstzahler
  • D1 Heilmittelkombination nach ärztlicher Verordnung

Wir betreuen unsere Patienten individuell und stellen alle Übungen auf Basis eines fundierten Befundes zusammen. Biomechanik und funktionelle Anatomie sind die wissenschaftlichen Pfeiler, auf die sich die MTT stürzt. Nicht zuletzt ist es das einfache Wirkprinzip, das zum großen Erfolg der Behandlungsmethode führt. Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Trainingsmöglichkeiten. Rufen Sie uns einfach an und machen Sie einen unverbindlichen Probetermin aus.